Unsere Referenzen

Mit unseren Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden in ganz Deutschland. Sehen Sie sich eine Auswahl unserer Referenzen und Projektstandorte an.

Unsere Kunden sind nur einen Klick entfernt.

Navigieren Sie sich durch ausgewählte Projekte!

Kunde
Dienstleistungsart
Kundensegment
Projektinhalt
Auftragsvolumen
Laufzeit
Robert Koch-Institut, Berlin
Arbeitnehmerüberlassung
Museum

Betreuung von Museum und Archiv im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung

seit 2008
Unternehmensarchiv der
Volkswagen AG
Erschließung
technische Bearbeitung
Unternehmen

Erschließung und konservatorische Bearbeitung von Archivgut

50 lfm pro Jahr
seit 2011
Museumslandschaft Hessen Kassel, Kassel
Beratung und Konzeptarbeit
Museum

Beratung für die Konzeption eines Projektplans zur Erschließung, technischen Bearbeitung und Digitalisierung diverser Bestände. Erstellung einer Leistungsbeschreibung für die Ausschreibung eines Digitalisierungsprojekts (u.a. Kennzahlenerhebung, Formulierung technischer und vorlagenspezifischer Anweisungen) und Bietermanagement.

50 Arbeitsstunden
06/2020 und 08/2020
Stadtarchiv Dresden
Beratung und Konzeptarbeit
Kommunalarchiv

Beratung bei der Ausschreibung eines Digitalisierungsvorhabens mit dem Schwerpunkt der Sicherstellung der Qualität: Sichtung des Bestandes und der vorliegenden Leistungsbeschreibung, Fehlerquellenanalyse und Bereitstellung von konkreten Empfehlungen zur Verbesserung der Digitalisierungsqualität

6,3 lfm, ca. 42.000 Blatt
05/2020
Museum Natur und Mensch, Städtische Museen Freiburg
Retrokonversion
Museum

Retrokonversion von 10 Intenvarbüchern

18.442 Datensätze
11/2019 - 06/2020
Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte
Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
Wissenschaftseinrichtung

Externe Qualitätssicherung bei der Digitalisierung von archivischen Beständen des Historischen Archivs und Registraturbeständen der Generalverwaltung der Max-Planck-Gesellschaft im Rahmen des Forschungsprogramms „Geschichte der Max-Planck-Gesellschaft“ (Prüfung auf inhaltliche, formale und technische Richtigkeit in Potsdam und zeitweise vor Ort mithilfe der eigenentwickelten Qualitätssicherungssoftware Panoptes)

ca. 9,3 Millionen Masterdigitalisate und ca. 43.000 Akten
2018-2020
Behörde für Kultur und Medien, Staatsarchiv Hamburg
Erschließung
technische Bearbeitung
Staatsarchiv

Erschließung personenbezogener Daten, Neuvergabe von Signaturen, Verpackung von Prozessakten des Hamburger Erbgesundheitsgerichts und des Amtsgerichts Hamburg 1905-1991

ca. 13 lfm Akten
08/2019 - 04/2020
Landesarchiv Sachsen-Anhalt

technische Bearbeitung
Staatsarchiv

Archivtechnische Vorbereitung von Archivgut für die Digitalisierung v.a.: Trockenreinigung der Akten; unter bestimmten Voraussetzungen Auflösen der preußischen Fadenheftung; Planlegen der Akten; Risse und Kanten kleben mittels Heißluftreparaturband

30 lfm
10/2019 - 03/2020
Bundesarchiv
Erschließung
technische Bearbeitung
Staatsarchiv

Erfassung von Prozessakten der Zivilsenate des Reichsgerichts (spätes 19. Jahrhundert bis 1945) anhand der zugehörigen Prozesslisten sowie deren technische Bearbeitung und Verpackung

255,4 lfm, 25.385 Prozessakten (244 lfm) und 432 Prozesslisten (11,4 lfm)
10/2018 - 10/2019
Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen
Arbeitnehmerüberlassung
Kommunalarchiv

Bestandserschließung und -revision in ActaPro, Qualitätssicherung von technischer Bearbeitung, Nutzerbetreuung

03/2019 - 09/2019
Behörde für Kultur und Medien, Staatsarchiv Hamburg
Erschließung
technische Bearbeitung
Staatsarchiv

Verzeichnung und technische Bearbeitung (Entmetallisierung und Aufziehen auf Schlauchheftung, Verpackung in Archivmappen und Archivkartons sowie Signierung und Etikettierung) von Akten

1427 Akten, ca. 120 lfm
02/2019 - 08/2019
Stadtarchiv
Oberhausen
technische Bearbeitung
Kommunalarchiv

Konservatorische Bearbeitung von Akten dazu zählt insbesondere: Entmetallisierung; Trockenreinigung; Risse kleben; Anbringung der Schlauchheftung; Verpackung und Signierung (Mappen und Kartons)

 ca. 130 lfm
10/2018 - 07/2019
Bertelsmann SE & Co.KGaA - Unternehmensarchiv, Gütersloh
Erschließung
technische Bearbeitung
Unternehmen

Erschließung und technische Bearbeitung von Fotonegativen, dazu zählen insbesondere: Umbettung der Negativstreifen in archivtaugliche Hüllen; Signierung (Hüllen und Kartons); Erschließung der Negativstreifen; Erstellen von repräsentativen Digitalisaten (pro Signatur)

180.055 Negative, 8.844 VZE, 10.619 Digitalisate
2013 - 2019
Berliner Wasserbetriebe – Bereich Unternehmenskommunikation
Erschließung
Unternehmen

Erfassung und vollständige Inventarisierung des historischen Archivs zur Vorbereitung der geordneten Anbietung und Abgabe der Unterlagen (Fotos, Akten, Pläne)

122.764 Fotos in 2.721 Datensätzen, 4.001 Akten, 28.310 Pläne in 1.984 Datensätzen
05/2018 - 12/2018
Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland
Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
Staatsarchiv

Projektsteuerung und kombinierte automatische und intellektuelle Qualitätssicherung sowie Fehlermanagement für ein Digitalisierungsprojekt des Politischen Archivs des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland

2.000 lfm, ca. 16.000.000 Masterdigitalisate und ca. 32.000.000 Derivate, insgesamt ca. 500 TB (in Hochphasen bis zu 8 TB pro Woche)
2017 - 2018
Behörde für Kultur und Medien, Staatsarchiv Hamburg
Erschließung
technische Bearbeitung
Staatsarchiv

Erschließung, Neuvergabe von Signaturen sowie Verpackung von Prozessakten des Reichshofrates 1537-1807

11 lfm
04/2017 - 05/2018
Stadtverwaltung
Beelitz
Beratung und Konzeptarbeit
Stadt/Kommune

Beratung und Schulung in den Bereichen Archiv und Schriftgutverwaltung

40 Arbeitsstunden
2016 - 2017
Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte
Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
Wissenschaftseinrichtung

Steuerung und Qualitätssicherung der Pilotdigitalisierung, Erstellung von Lastenheften, Vorbereitung der Digitalisierung von 20.000 Akten

750 Akten
2015-2016
BASF SE Ludwigshafen
Bestandsbewertung
Erschließung
Unternehmen

Bewerten, Erschließen und Verpacken von Akten und Fotos eines Pertinenzbestandes. Die Erschließung erfolgte in der Datenbank FAUST.

140 lfm Akten und ca. 30.000 Fotopositive
2013-2014